Falken in Aachen

Wanderfalke St. Jakob, Start – Foto: Ulrich Schwenk

Falken in Aachen

Eine kleine Geschichte aus Aachen.

Seit Jahren leben in der Aachener Innenstadt Turm- und Wanderfalken in den Türmen des Doms und St. Jakob.
Hierbei machen die Wanderfalken ihrem Namen alle Ehre und sind mal hier und mal da anzutreffen.
So gefiel es ihnen in den Jahren 2015, 2016 und 2017, sowie 2019 in der prominenteren Residenz zu brüten.
Im Aachener Dom haben sie in jedem Jahr erfolgreich mindestens 3 Jungtiere groß gezogen. Auch wenn das Appartement eher für Turmfalken bemessen ist, haben sie es sich gut gehen lassen. Naja, Aachen ist ja auch eine Universitätsstadt, da ist man mit kleineren Wohnflächen geübt.
Wenn die Wanderfalken mal in St. Jakob wohnen, nutzten Turmfalken die exklusive Aussicht vom Aachener Dom.
Vor 2015 und in 2018 und 2020 waren und sind die Wanderfalken willkommene Gäste in St. Jakob.
Auch wenn sie dieses Jahr noch einmal die prominentere Immobilie für 3 Wochen testeten, haben sie sich dieses Mal für die alte bewährte Wohnung an der Jakobstraße entschieden.

Warum die Falken so gerne in Aachen brüten?
Ganz einfach! Wenn das Brutgeschäft vorüber ist, kommt der NABU und macht die Bude wieder sauber. Jedes Jahr, alle beide Appartements.

Falken sind mittlerweile auf Bruthilfen, wie Kästen und Öffnungen in Giebeln angewiesen, da die Häufigkeit von Einfluglöchern in Kirchtürmen und alten Burgen z.B. durch Bausanierung abnimmt. In der freien Natur sind sie Felsenbrüter, manchmal auch in aufgelassenen Steinbrüchen. An Felsformationen (etwa im Rurtal zwischen Nideggen und Heimbach) sind oft Kletterer ein Problem, in früheren Jahren waren es beim Wanderfalken auch Eier- und Jungvogeldiebe, deren Treiben durch die Arbeitsgemeinschaft Wanderfalkenschutz (AGW) im NABU weitgehend unterbunden wurde.

Nun geht’s aber aufwärts! Wie es sich für Vögel gehört.

Nicht traurig sein lieber Dom, vielleicht klappt es mit den Wanderfalken ja wieder nächstes Jahr.

Es bleibt spannend in der Stadt.

 

Viele Grüße von Ulrich Schwenk

2ter Vorsitzender des NABU-Stadtverband Aachen e.V.

Viel Spaß mit den Fotos:

Wanderfalken Aachener Dom, Jungtiere – Foto Ulrich Schwenk

Turmfalken Balz – Foto: Ulrich Schwenk

Wanderfalke St. Jakob, Jungtier – Foto Ulrich Schwenk

Wanderfalke St. Jakob, Flugübung – Foto Ulrich Schwenk

Wanderfalke St. Jakob, Start – Foto: Ulrich Schwenk

Wanderfalke St. Jakob – Foto: Ulrich Schwenk