NABU-Aachen Blog

Silberreiherzählung: Die Ergebnisse

Er fällt durch sein weißes Federkleid vielen Leuten sofort ins Auge: der Silberreiher.  Um einen Eindruck davon zu bekommen, wie groß der Aachener Winterbestand ist, veranstaltete der Ornithologische Arbeitskreis des NABU-Stadtverbandes Aachen am 17....

EU-Bürgerbeteiligung zum Thema Bestäuber

Update: Die Bürgerbefragung ist bereits abgeschlossen. Das Insektensterben hat endlich die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit erreicht. Auch in Brüssel ist man sich mittlerweile des dramatischen Rückgangs von Bestäubern und der Notwendigkeit bewusst, diesem Trend entgegenzutreten,...

Biber, Bisam oder Nutria?

Die Rückkehr des Bibers (Castor fiber) nach Aachen hat schon für viel Aufregung gesorgt. Doch nicht alle pelzigen Nager, die durch unsere Gewässer schwimmen, sind zwangsläufig Biber. Oftmals kann es sich um den Bisam...

Pressetermin: Der Biber in Aachen

Der Biber lebt nicht nur an abgelegenen Eifelbächen, sondern seit bereits 10 Jahren auch an Inde und Wurm im Aachener Stadtgebiet. Während dies von vielen begrüßt wird, kann es durch die besondere Lebensweise des...

Die Stunde der Wintervögel 2018 bricht alle Rekorde

Wieder mehr Wintervögel – insgesamt aber rückläufiger Trend   Aachen – Nach den sehr niedrigen Zahlen im vergangenen Winter haben sich in diesem Jahr wieder mehr Wintervögel in Deutschlands Gärten und Parks eingefunden. Das...

NABU-Schutzgebiete

Die Schutzgebiete des NABU Aachen sind wichtige Zentren für den nachhaltigen Schutz der Arten- und Lebensraumvielfalt in Aachen. Sie repräsentieren die Vielfalt naturnaher Lebensräume und historisch gewachsener Kulturlebensräume in unserer Region. Landwirtschaftlich geprägte Lebensräume werden in...

Initiativen und Verbände kritisieren GroKo-Sondierung

„Braunkohle plus Atom“ ist ein verheerendes Signal Der Klimaschutz wurde ausgelagert, die Atomkraft ganz ausgeklammert. Als Ersatz für belgische Atomkraft bot NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) ausgerechnet dreckige deutsche Braunkohle an. Unverantwortlich und ein verheerendes...

Voller Einsatz für Seidenhemdchen und Kaiser Wilhelm

Trotz eisiger Kälte und schneidendem Wind fand am 9. Dezember der letzte Arbeitseinsatz der NABU-Naturschutzstation und des NABU-Stadtverbandes Aachen im Jahr 2017 statt. Fünfzehn fleißige ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, darunter mehrere Jugendliche, pflanzten auf...

Seriensieger

Erfolgreiche Mitgliederwerbung beim NABU Aachen Auf der NABU-Bundesvertreterversammlung Anfang November 2017 in Hannover wurde der NABU Aachen zum dritten Mal in Folge als Bundessieger bei der Mitgliederwerbung in der Kategorie Stadtverbände und Ortsgruppen ausgezeichnet....

NABU Aachen begrüßt Trassenvariante an der A 44 für Zeelink

NABU Aachen begrüßt Trassenvariante an der A 44 für Zeelink

Aachen. Der NABU-Stadtverband Aachen nimmt mit großer Erleichterung zur Kenntnis, dass im weiteren Verfahren für Zeelink nur noch die Trassenalternative entlang der A 44 – parallel zur ALEGrO-Kabeltrasse geprüft werden soll. Der NABU hat...

10. Aachener Obstwiesenfest

Pressemeldung des NABU-Stadtverband Aachen Datum: 16.11.2017 Autor: Carina Zacharias Am 24. September 2017 haben wir zusammen mit Ihnen die alte Obstkultur unserer Heimat wieder lebendig werden lassen. Etwa 2.500 Besucher kamen zu dem 10....